Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten in Neuss – Weckhoven

Nach dem Abriss einer alten Traditionsgaststätte im alten Kern von Neuss – Weckhoven wurde an dieser Stelle ein neues Mehrfamilienhaus mit sechs Wohneinheiten errichtet.

Das voll unterkellerte Gebäude weist zwei Vollgeschosse, sowie ein ausgebautes Dachgeschoss auf. Gestalterisch passt es sich an die vorhandene Nachbarbebauung an. Die Fassaden sind mit rotem Verblender versehen und werden durch Zinkfassadenflächen gegliedert.