Neubau Paniermehl-Produktionsanlage, Nettetal

Auf einem ca. 125.000 m² großen, ehemals landwirtschaftlich genutzten, Grundstück neben der A61 wird im ersten Bauabschnitt der Neubau einer Produktionsanlage für Paniermehl mit angrenzender Lagerhalle errichtet.
Vorab wurde der Flächennutzungsplan geändert und ein Bebauungsplan aufgestellt.

Das Gebäude setzt sich aus mehreren Bauteilen (Produktion, Lager, Silo, Kesselhaus und Bürogebäude) zusammen und weist eine Länge von ca. 142 m und eine Breite von ca. 60 m auf. Die Gebäudehöhen orientieren sich an der Produktionsanlage und sind gestaffelt bis zu 22 m. Die Fassade besteht aus Stahlbetonfertigteilen, in Teilbereichen als Metallsandwichelementwand. Auch die Konstruktion wurde in Stahlbetonfertigteilen errichtet.
Der Rohbau ist inzwischen fertig gestellt und der Innenausbau, sowie die Montage der Anlagentechnik hat begonnen.

Bauzeit: Jan. 2019 – Sept. 2020